938 Millionen aktive User pro Monat! Auf diese überaus beeindruckende Zahl kommt der chinesische Social-Media-Kanal WeChat. Er ist damit das wichtigste und einflussreichste Nachrichtenportal des Landes. In China sind, wie sonst nirgendwo auf der Welt, Social Media von größter Bedeutung – klassische Medien wie Tageszeitungen hingegen brechen immer stärker ein.

Die veränderte Medienlandschaft und der Umgang mit Social Media beeinflusst auch die PR-Arbeit in China und wirft die Frage auf: Wie gelangen die relevanten News von den Kommunikatoren zu den Journalisten? Ein Interview in Treibstoff arbeitet das “How To” auf.